Ernst-Barlach-Gymnasium Schönberg

Schule in Trägerschaft des Landkreises Nordwestmecklenburg

Ernst-Barlach-Gymnasium Schönberg - Schule in Trägerschaft des Landkreises Nordwestmecklenburg

Crash-Kurs für die Elftklässler

Am Mittwoch klärten Polizei, Feuerwehr und Notärzte unsere Schülerinnen und Schüler der 11. Klassen über Unfallgründe und Unfallfolgen auf. Mit dramatischen Bildern und mitreißenden Erzählungen über wahre Gegebenheiten schafften die Vortragenden es, die SchülerInnen eindrucksvoll vor zu schnellem, abgelenktem Fahren (durch Handynutzung oder Drogenkonsum) mit dem Auto zu warnen. Besonders für die zukünftigen Fahranfänger war dies sicher eine einschneidende Erfahrung.

Link zum dazugehörenden Artikel in der Ostseezeitung

Sehr geehrte Eltern,

am 06.11.2018 findet in der Zeit von 17.00 bis 19.00 Uhr der Elternsprechtag unseres Gymnasiums im Schuljahr 2018/2019 statt.

Gerne möchten wir Sie zu diesem Gesprächsabend einladen, um mit Ihnen Erfolge sowie mögliche Schwierigkeiten in der schulischen Entwicklung Ihres Kindes zu besprechen.

Um einen optimalen zeitlichen Ablauf des Abends zu gewährleisten, bitten wir Sie, Ihre Tochter/ Ihren Sohn zu beauftragen, die Gesprächstermine mit den entsprechenden Fachkollegen abzustimmen.

Unter Umständen werden diese auch an Ihre Kinder herantreten und Sie von sich aus zu einem Gespräch einladen.

Bitte beachten Sie, dass in Fächern, die nur epochal im ersten Schulhalbjahr unterrichtet werden, die im ersten Halbjahr erteilte Halbjahresnote der Jahresendnote entspricht. Berücksichtigen Sie ggf. auch diesen Umstand bei der Wahl Ihrer Gesprächstermine.

Casting zum Weihnachtskonzert

In den Supermarktregalen findet man schon Lebkuchen, in den ersten Geschäften wird mit besonderen Weihnachtsangeboten geworben. Daher ist es auch für uns Zeit, neue und talentierte Akteure für das diesjährige Weihnachtskonzert zu finden.

Am 18.10. findet dazu im 4. Block in der Aula das große Casting statt. Also, traut Euch und zeigt, was in Euch steckt. Wir sind gespannt.

Siegerehrung der Mathematik-Olympiade

Am vergangenen Freitag fand die Siegerehrung der Schulrunde der diesjährigen Mathematikplympiade statt. Hierzu gratulieren wir

Klasse 7:

1.Kenneth Lorenz ( 7a), 2. Mathis Bähr (7c), 3.Jolina Matilda Härtel (7c)

Klasse 8:

1. Tim Huwald (8c), 2. Janus Sichting (8c), 3. Carolin Stapelfeldt (8d)

Klasse 9:

1. Dennis David, 2. Felix Bartels, 3. Emil Trein (9d)

Klasse 10:

1. Jasmin Nörenberg (10a), 2. Karen Wiedow (10a), 3. Paul Neumann (10b)

Klasse 11/12

1. Barne Erik Staude (12), 2. Tjark Riemer (11), 3. Alexandra Rolle (12)

zu tollen Ergebnisse bei der Schulmathematikolympiade. Wir sind stolz, dass einige dieser SchülerInnen uns als Schule in Neukloster bei der Kreismathematkolympiade vertreten werden. Wir drücken Euch die Daumen.

58. Mathematikolympiade am EBG

Heute (25.09.2018) haben 43 Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen im Rahmen der Mathematikolympiade knifflige Aufgaben gelöst. Die Lösungen werden in den nächsten Tagen ausgewertet. Die SchülerInnen, die am besten abgeschnitten haben, werden unsere Schule im November bei der Kreismathematikolympiade vertreten.

Mathematikolympiade am EBG

Am Dienstag (25.09.2018) ist es wieder so weit. Matheasse aus allen Klassenstufen des EBG werden in einer vierstündigen Klausur beweisen, wie gut sie sind. Die SchülerInnen mit den besten Ergebnissen vertreten dann am 14.11.2018 unser Gymnasium bei der Kreismathematikolympiade.

Wir wünschen allen TeilnehmerInnen viel Erfolg, gute Ideen und natürlich auch Spaß.

EBG erfolgreich bei “Chemkids”

Es ist Samstag, der 1. September 2018. 41 der 51 geladenen Chemkids machen sich mit ihren Eltern auf den – oft langen – Weg nach Rostock zur Universität. Diese 41 hatten mit „sehr erfolgreich“ an dem Wettbewerb „Chemkids“ im Schuljahr 2017/18 teilgenommen und waren nun zu eine Auszeichnungsveranstaltung eingeladen worden.

Im Hörsaal der Chemie in der Albert-Einstein-Straße 3a wurden sie vom Chemkids-Team MV, von Frau Dr. Scheunemann vom Verband Chemische Industrie Nordost, Herrn Poethke vom IQ-MV und Herrn Selck von der Firma YARA Rostock GmbH begrüßt.

Anschließend entführte sie Professor Dr. Flint in die Welt des Kohlenstoffdioxids mit seiner Vorlesung. Begeistert experimentierten die „kleinen“ Forscher gemeinsam mit dem Professor und ließen die anwesenden Erwachsenen erstaunen, als sie nach Antworten auf das Warum suchten und fanden.

Dann war es soweit. Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 3 bis 8 wurden für ihre besonderen Leistungen im Experimentieren und Dokumentieren rund um das Thema „Gärung“ bzw. „Seifenblasen“ mit Sachpreisen ausgezeichnet. Acht von ihnen werden im Oktober 2018 nach Merseburg zu einem Praktikum fahren, zwei von ihnen besuchen Ende September 2018 Mainz, um dort an einem Praktikum teilzunehmen.

Aber was hat das alles mit dem EBG Schönberg zu tun? 9 der 51 geladenen Chemkids lernen hier!!!

8a: Fiona Loreen Bergmann, Jonte Böhm, Moritz Renzow,  Nehle Velke

8b: Lily Minzlaff, Leni Möller

8d: Malena Cavalar

9a: Anja Dübner

9d: Vanessa Jacobs

Anja Dübner hat sich sowohl für die Fahrt nach Merseburg als auch für Mainz qualifiziert. Und wir können noch eins draufsetzen. Das EBG Schönberg ist als das engagierteste Gymnasium ausgezeichnet wurden.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Das neue Chemkids-Jahr startet wieder mit der neuen Herbstrunde „Rundis Zaubertinte“. Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 und 8 erhalten die Aufgaben von ihren Chemielehrerinnen und -lehrer. Viel Spaß dabei und maximale Erfolge.