Ernst-Barlach-Gymnasium Schönberg

Schule in Trägerschaft des Landkreises Nordwestmecklenburg

Ernst-Barlach-Gymnasium Schönberg - Schule in Trägerschaft des Landkreises Nordwestmecklenburg

Kunst sieht immer aus wie Kunst

Kunst1

Wir laden zur 2. Kunstnacht im Schönberger Gymnasium am 29. Januar 2015 um 19:00 Uhr ein.

Die verschiedenen Ausstellungen – Malerei, Grafik, Plastik, Fotografie und Installation – werden von einem lyrisch-musikalisch-tänzerischen Programm begleitet.

Entspannung und Gelegenheit zu Gesprächen bietet das Kunst-Café mit kulinarischen Extras.

Teilnahme an der Herbstrunde des Chemkids-Wettbewerbs

In diesem Schuljahr nahmen die Schüler/innen aus den Klassenstufen 7 und 8  an der Herbstrunde des Chemkids – Wettbewerbs zum Thema „Kriminalistik“ teil. 15 Arbeiten wurden eingeschickt.

Das Prädikat „sehr erfolgreich teilgenommen“ erhielten

  • Sarah Tapfer (7b)
  • Max – Georg Reese, Julian Lenz, Jens Ehlert (Klasse 8a)
  • Georg Schlecht, Johanna Kipp (8b)
  • Alexandra Rolle (8c).

Diese 7 SchülerInnen werden zu einer Auszeichnungsveranstaltung (voraussichtlich am 19.09.1015) nach Rostock eingeladen.

Das das Prädikat „erfolgreich teilgenommen“ erhielten

  • Niels Lorenz, Mike Brinker (8a)
  • Emma L. Lenschow, Louisa C. Becker, Anna Meinert, Julius Schlecht (8b)
  • Lisa-Marie Meinert (8c)

Das Prädikat „teilgenommen“ erhielt Sarah Burchardt (7b).

Ich möchte mich bei allen Schüler/innen für ihr Engagement und ihre Experimentierfreudigkeit bedanken und hoffe auf eine rege Teilnahme an der Frühjahrsrunde des Chemkids – Wettbewerbs.

Frau K. Ganswig und Fr. S. Pelka

FL Chemie

Rückblick: Tag der offenen Tür am EBG Schönberg am 15.01.2015

Nachdem erstmals an einem Donnerstag Abend die Türen des Ernst-Barlach-Gymnasiums für alle Besucher (künftige Schüler der Klasse 7 mit Ihren Eltern und Großeltern) geöffnet waren, konnte eine sehr große Besucherzahl das Interesse an unserer Bildungseinrichtung bestätigen. Ein paar bildhafte Eindrücke:

Hiermit möchten Sie zu unserem “Tag der offenen Tür” am 15.01.2015 in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr recht herzlich einladen.

An diesem Tag werden Schüler und Lehrer, die Schulsozialarbeiterin, der Schulförderverein, der Essenversorger, ein Vertreter der Arbeitsagentur sowie die Schüler- und Elternvertretung des EBG ihre Arbeit an unserer Schule vorstellen und Sie über den Schulalltag mit unterschiedlichen Ständen und Aktionen informieren.

Für interessierte Schüler und Eltern von Schülern der jetzigen 6. Klasse findet in der Aula unserer Schule eine Informationsveranstaltung zum Übergang von der Orientierungsstufe in die Sekundarstufe I des Gymnasiums statt.
Hier werden u. a. die gymnasialen Anforderungen, die Modalitäten des Probehalbjahres, die Wahl der 2. Fremdsprache, die Klassenzusammensetzung und die Ganztagsbetreuung in der Klasse 7 angesprochen.

Schüler und Lehrer unseres Gymnasiums freuen sich, Sie an diesem Tag in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Programm: 

  • 17:00 – 17:20 Uhr Aula: Begrüßung und Vorstellung, Kulturelles Rahmenprogramm
  • 17:20 – 17:40 Uhr Aula: EBGS im Überblick 
    • Übergänge gestalten (Herr Becker)
    • Struktur und Aufbau des Stundenplans (Herr Pegel)
    • Besonderheiten der Mittelstufe (Frau Pelka)
    • Besonderheiten der Oberstufe (Frau Schulz)
  • 17:40 – 19:00 Uhr Schulhaus: Das EBG stellt sich vor
    • Vorstellung der Fächer in den Unterrichtsräumen und der Aula (Lehrkräfte und Schüler)
    • Vorstellung Schulsozialarbeit (Frau Berndt)
    • Vorstellung der Mitwirkungsgremien (Eltern und Schüler)
    • Vorstellung Schulförderverein (Herr Papenhagen)
    • Versorgung (Cafeteria, Frau Carrie)
    • Anmeldeformalitäten (Sekretariat, Frau Lange)

Hier finden Sie einige Impressionen  unseres letzten “Tages der offenen Tür”:

8. Weihnachtskonzert am 12.12.2014

Sehr geehrte Kollegen, sehr geehrte Eltern, liebe Schüler

bald nun ist Weihnachtszeit und der Termin des 8. Weihnachtskonzertes rückt immer näher. Ich möchte es nicht versäumen, Sie alle nochmals ganz herzlich zu einem Konzert einzuladen, dass von Schülern, Lehrern und Eltern unserer Schule gestaltet wird. Die Trägerschaft liegt in bewährter Weise in den Händen des Schulfördervereins. Seien Sie Zuhörer oder/und Mitgestalter eines vielfältigen Programms, in das alle Beteiligten viel Kraft und Anstrengungsbereitschaft, aber auch eben  so viel Freude investiert haben. Kommen Sie zu unserem Weihachtskonzert am 12.12.2014 um 19:00 Uhr in die Palmberghalle nach Schönberg.

Hier einige Impressionen vom 8. Weihnachtskonzert:

F. Becker – Schulleiter

 

Stundenplanänderung zum 01.12.2014

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wie bereits mehrfach angekündigt, wird ab dem 01.12.2014 Herr Severin unser Team wieder verstärken. Dazu sind einige wichtige Einsatz- und Stundenplanänderungen erforderlich. Die entsprechenden Stundenplanänderungen werden euch durch die Fachlehrer am Freitag im ersten bzw. zweiten Block mitgeteilt. Auch könnt ihr unter der Rubrik “Schüler- Stundenpläne” ab Freitag Mittag die anstehenden Änderungen einsehen.

Falls ihr die App nutzen solltet, braucht ihr nichts weiter unternehmen, denn in der App werden alle Änderungen automatisch eingepflegt.

Überraschung beim Hochsprung

Grund zur Freude haben die beiden Power-Mädels aus der 8c,

Sophie Meissner und Michelle Schink!

Ihre Leistung im Hochsprung am 20. November 2014 – 1,30 m – zeugt von Fleiß, Anstrengungsbereitschaft und Spaß an Bewegung im Allgemeinen. Danke für dieses spannende Duell zum Abschluss der Hochsprungsaison.

Herzlichen Glückwunsch!   Karen Schulz – Sportlehrerin

b3dbb7e23126c0f08e1a8a05c7df208c