Antigen-Selbsttests der Marke „Deepblue“ nicht verwenden

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

gestern erhielten die Schulen die Nachricht, dass Lösungen des Testkits von Anhui Deepblue Medical Technology (COVID-19 SARS-Co-V-2 Antigentest) verunreinigt sein können und deshalb vorerst nicht zum Selbsttest zugelassen sind. Sofern ich weitere Informationen erhalte, leite ich sie umgehend weiter. Da der nächste Selbsttest erst am 25.10. ist, hoffe ich bis dahin konkrete Informationen an euch/Sie weiterleiten zu können.

Nähere Informationen: https://www.bildung-mv.de/aktuell/2021/antigen-selbsttests-der-marke-deepblue-nicht-verwenden/index.html

VG

i.A. Susanne Pelka

komm. SL