9. Weihnachtskonzert

Sehr geehrte Kollegen, sehr geehrte Eltern, liebe Schüler

bald nun ist Weihnachtszeit und der Termin des 9. Weihnachtskonzertes rückt immer näher. Ich möchte es nicht versäumen, Sie alle nochmals ganz herzlich zu unserem Konzert einzuladen, das von Schülern, Lehrern und Eltern unserer Schule gestaltet wird. Die Trägerschaft liegt in bewährter Weise in den Händen des Schulfördervereins. Seien Sie Zuhörer oder/und Mitgestalter eines vielfältigen Programms, in das alle Beteiligten viel Kraft und Anstrengungsbereitschaft, aber auch ebenso viel Freude investiert haben.

9. Weihnachtskonzert am 11.12.2015 um 19:00 Uhr in der Palmberghalle.

F. Becker
Schulleiter

Hier einige Impressionen vom letzten Weihnachtskonzert:

 

Schüleraustausch mit Bilbao – V

Heute, am letzten Tag des Austausches, stand die Präsentation der gemeinsamen Arbeit an. In der jeweiligen Fremdsprache haben wir unsere Arbeitsergebnisse vorgestellt und uns gegenseitig bewertet.

Nachmittags stand noch das Guggenheim-Museum auf dem Programm, wo Herr Bartel und Frau Lopez ihre Kunst-Kenntnisse in Form der Übersetzung der Ausführungen unserer Museums-Führung unter Beweis stellen mussten.

Danach hieß es, mit einem gemeinsamen Abendessen von allen Teilnehmern den Abschied einzuleiten, vor allem aber die Rückkehr zu organisieren, da die Lufthansa wegen des Streiks unsere Flüge gestrichen hat. In zwei Gruppen auf verschiedenen Routen und vor allem erheblich später als geplant werden wir hoffentlich gut morgen Nacht in Schönberg wieder ankommen und dann ausführlich von unseren Erlebnissen berichten.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge herzliche Grüße von den Spaniern.

IMG_0282 IMG_0288

Schüleraustasch mit Bilbao-IV

Heute sind wir abends sehr kaputt. Erst die intensive Arbeit an den Themen (morgen müssen wir präsentieren), dann die Wanderung durch die Berge – angeblich die kurze Strecke. Die zweite geplante Wanderung musste leider, leider, leider wegen Nebel abgesagt werden.
Nach wie vor geht es uns gut und so langsam kommt Spanisch als mögliche Konversationssprache in Betracht.

Die Spanier aus Bilbao.

IMG_0228 IMG_0266

Schüleraustausch mit Bilbao-III

Liebe Daheimgebliebenen,

hier unser Bericht vom fünften Tag mit drei Bildern:

Erster Tag der Projektarbeit – ein Thema, vier Schüler (dt./span.), und dann kommunizieren. Manches lässt sich im Wörterbuch nicht finden, dann muss Englisch her oder die Beschreibung der Sache. Mittwoch muss mittels Poster präsentiert werden, in beiden Sprachen selbstverständlich.

Nachmittags eine von den Gastschülern organisierte Stadtführung mit wunderbarem Blick über die Stadt.

Herzlich grüßen die Deutschen aus dem Baskenland

IMG_0076IMG_0197IMG_0201

Schüleraustausch mit Bilbao – II

Eindrücke vom zweiten Tag:

Heute stand der Austausch ganz im Zeichen der Geschichte: Wir besuchten die baskische Stadt Guernica, die im spanischen Bürgerkrieg 1937 durch die deutsche  Legion Condor zerstört wurde. In einem Workshop erarbeiteten wir uns in Gruppenarbeiten mit unseren Gastschülern die Bedeutung und Interpretation des berühmten Gemäldes von Picasso und setzten uns im anliegenden Friedensmuseum mit dem Thema Frieden auseinander.

Agur (bask. Tschüß)

Dr. O. Bartel

IMG_9961 IMG_9999

Schüleraustausch mit Bilbao

Nach dem Aufstehen um 2 Uhr, dem Abflug um 6:30 Uhr und dem Weiterflug um 9:10 sind wir gut um 11:35 Uhr in Bilbao gelandet. In der Schule wurden wir schon neugierig erwartet – gefühlt wollten uns alle 1500 Schüler persönlich mit „Hallo“ begrüßen. Die Chemie mit unseren Gastschülern stimmt (Danke an die Chemie-Kollegen!), erste Spanisch-Kenntnisse haben wir erfolgreich angewendet und traditionelle baskische Tänze gelernt.

Muchos saludos de Bilbao

Dr. O. Bartel

IMG_9830IMG_9906IMG_9918